Direkt zum Inhalt

Vertragsarzt/Vertragsärztin

Sozialministeriumservice | Wien

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf DocJobs.at



 

Beim Sozialministeriumservice, Landesstelle Wien, ist ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

Vertragsarzt/Vertragsärztin

(Vollzeit/Teilzeit)

Aufgaben und Tätigkeiten
Oberbegutachtung von medizinischen Sachverständigengutachten in allen fachlichen Angelegenheiten der Landesstelle, v.a. Einschätzung des Grades der Behinderung im Zusammenhang mit

  • der Anerkennung als Begünstige Behinderte (Behinderteneinstellungsgesetz),
  • der Ausstellung von Behindertenpässen (Bundesbehindertengesetz) und
  • der erhöhten Familienbeihilfe im Verfahren der Finanzverwaltung (FLAG)

Voraussetzungen

  • österreichische Staatsbürgerschaft oder unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
  • abgeschlossenes Medizinstudium
  • Berechtigung zur Ausübung der Tätigkeit als Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin (Ius practicandi)

Das Monatsentgelt beträgt bei einer Beschäftigung von 40 Wochenstunden mindestens € 2.637,90 brutto. Es erhöht sich evtl. auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch einzurechnende Zeiten.
Eine freiberufliche Erstellung von medizinischen Gutachten neben dem Dienstverhältnis ist zusätzlich möglich, wodurch sich das monatliche Gesamteinkommen auf ca. 5.200,-- Euro erhöhen kann.

Bei Interesse richten Sie Ihre Zuschriften bitte an:

E-Mail: post.supp1@sozialministeriumservice.at
Sozialministeriumservice, Support 1, Babenbergerstraße 5, 1010 Wien

Auskünfte:
Mag.a Claudia Rieser (Tel.: 059988-2386), Anneliese Karner (Tel: 059988-251)